Eid al-Adha in Moskau


Eid al-Adha in Moskau 2012
So sieht es aus, wenn wirklich einmal 150.000 Menschen auf dem Bolotnaja-Platz in Moskau zusammenkommen. Das als kleiner Hinweis für die „Märsche der Millionen“ der russischen Glamour-Opposition, die so gern Nullen an die Teilnehmerzahl ihrer Veranstaltung hängt. Und an die westlichen Medien und Fans der „Weißen Schleife“ und sonstiger Protestler gegen das Blutigeputinregime. Hier bekommt man einmal einen dezenten Hinweis darauf, wer wirklich eine Macht ist, die zu einer schlagkräftigen Opposition werden könnte, wenn jemand an den entsprechenden Strippen zieht.
Quelle für die Fotos: Ilja Warlamow, zyalt.livejournal.com

Eid al-Adha in Moskau 2012

Eid al-Adha in Moskau 2012

Eid al-Adha in Moskau 2012

Tags:

Trackback von deiner Website.

  • Anonymous

    Erschütternde Bilder.
    Die Pest ist überall.