Lebensmittelpreise Aleppo

Das Folgende ist nur zur Information, wieviel die Lebensmittel in blockierten und umkämpften Städten in Syrien, hier insbesondere Aleppo, derzeit kosten. Die Info kommt von einer Russin, die in Aleppo lebt.
Dabei soll das durchschnittliche Gehalt in einem staatlichen Unternehmen um die 25.000 Lira (ca. 268 €) betragen (sofern jemand seit längerer Zeit dort beschäftigt ist). Man beginnt als Neuling wohl bei 9-12 Tausend Lira (100-130 €). Der US-Dollar stand gestern bei 1 USD = 120 SYP. Vor dem Krieg betrugen die Preise für die gleichen Lebensmittel nur die Hälfte oder gar ein Drittel dessen, was wir hier lesen:
Hammelfleisch – 1.200 Lira = 12.85 €
Rindfleisch – 700 Lira = 7,50 €
Reis – 80 Lira, 0,86 €
Zucker – 80 Lira, 0,86 €
Tomaten – 120 Lira, 1,28 €
Chili/Pepperoni – 200 Lira, 2,14 €
Paprika – 100 Lira, 1,07 €
Orangen – 50 Lira, 0,54 €
Äpfel – 80 Lira, 0,86 €
Naturjoghurt – 120 Lira, 1,28 €
Erdbeeren – 100 Lira, 1,07 €
Kräuter – 5-10 Lira, 0,05-0,10 €
Gurken – 75 Lira, 0,80 €
Milch für Säuglinge – 500 Lira, 5,35 €
Kürbisse – 70 Lira, 0,75 €
Falafel-Sandwich – 50 Lira, 0,54 €
Shawerma (“Döner”) – 120 Lira, 1,28 €
Grillhühnchen – 900 Lira, 9,63 €
Gasflasche mit 50 Litern Gas – 3.200 Lira, 34,25 €

Tags:

Trackback von deiner Website.

  • Anonymous

    Hallo Apxwn.

    Eine Frage.

    Kann Mehl als Sachspende gesammelt werden ?
    Wie sieht es aus mit Konserven ?

    Hanauer