Chartophylakeion tou polemou

Schmiede für politischen Content

ἀρχεῖον

Kommentar von Alexander Dugin. Hier, weil sich dieser Kommentar natürlich nicht allein auf die Ukraine beschränkt.

Vom heutigen Tag an wird die Bevölkerung des Südwestens der Rus allmählich damit beginnen, denjenigen zu hassen, den sie selbst gewählt hat. Der wahre Zerfall der Ukraine beginnt ge...

Weiterlesen...

Tschuktschen

20.01.2019, 18:32 Blog russland usa

Tschuktschen. Das einzige der nördlichen Völker, mit denen das Russische Reich seinerzeit gezwungen war, einen Friedensvertrag zu unterzeichnen.

150 Jahre des Kriegs mit einem Volk, das nicht wusste, was Eisen ist und keine Staatenbildung kannte, nicht einmal andeutungsweise. Die Tschuktschen, übe...

Weiterlesen...

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hält die umstrittene Pipeline Nord Stream 2 nur für möglich, wenn der Ukraine eine Transitrolle für russisches Erdgas bleibt. Es könne nicht sein, „dass durch North Stream 2 die Ukraine keinerlei Bedeutung mehr im Blick auf den Transit von Erdgas hat“, sagte Mer...

Weiterlesen...

Der Leichnam des Militärpiloten Filippow wurde nach Russland überführt, ein Transportflugzeug ist auf dem Militärflugplatz Tschkalowski gelandet. Dahin kam er mit einem Umweg über Hmeymim aus der Türkei, wo der Leichnam übergeben wurde.

Die Frage wurde also zwischen den beiden sich de facto bekri...

Weiterlesen...

Der Luftwaffenstützpunkt Shayrat südöstlich von Homs wird momentan zum zweiten Basispunkt für die russische Luftwaffe ausgebaut.

An sich gibt es auf dem Stützpunkt 45 Hangars, was die Verlegung von mehr als der Hälfte der momentan in Syrien operierenden russischen Militärflugzeuge erlaubt. Ob es s...

Weiterlesen...

“Das Nato-Land Türkei zeigte sich in einer gemeinsamen Erklärung mit Deutschland, Frankreich, Großbritannien, den USA und den verbündeten Golfstaaten [Saudi-Arabien und Katar] tief besorgt über die russischen Militäraktionen. Sie bedeuteten eine “weitere Eskalation” des Konflikts, hieß es.” (Quel...

Weiterlesen...

“Russland bombardiert Rebellen – nicht den IS” (SPON, analog bei der übrigen Quantitätspresse).

Das ist richtig. Zuerst einmal die Fakten:

Wo genau ist das?

Hier (Link zu GMaps).

Wer wurde da gerade ausgeräuchert?

Die “Grünen”:

Allerdings kann man weder den Russen, noch viel weniger de...

Weiterlesen...

Die folgenden beiden Meldungen kamen im Verlauf der letzten anderthalb Stunden:

  1. Putin ersucht den Föderationsrat um Erlaubnis, russische Truppen außerhalb der Landesgrenzen einsetzen zu dürfen;
  2. der Föderationsrat erteilt dem Präsidenten diese formale Erlaubnis.

Die gefühlten fünfzehn Minut...

Weiterlesen...

Während sich viele Euphoriker noch über das nächste, bewiesenermaßen unstete “Oxi” der Griechen zur US-amerikanischen Anfrage freuen, keine russischen Frachtflüge in Richtung Syrien mehr in ihren Luftraum zu lassen, macht Bulgarien auf eine analoge Anfrage aus selber Quelle seinen Luftraum dicht....

Weiterlesen...

Johannes Kerry drückte in einem Telefonat mit Sergej Lawrow die “Besorgnis der Vereinigten Staaten” darüber aus, dass Russland sich militärisch in Syrien engagiere.

“Der US-Außenminister betonte, dass wenn diese Berichte den Tatsachen entsprechen, solche Handlungen den Konflikt weiter eskaliere...

Weiterlesen...

Das folgende Video ist eine knappe Woche alt; es handelt sich dabei um einen der fast täglich von den syrischen NDF publizierten Berichten von den diversen Fronten (hier Latakia):

Was es in diesen Aufnahmen interessantes gibt, sieht man ab 00:40. Nämlich einen Schützenpanzerwagen vom Typ BTR-82...

Weiterlesen...

Bodentruppen aus anderen Ländern der Region

Beim gestrigen Außenministertreffen in Doha hat der russische Außenminister Lawrow den (noch Ende Juni von Putin selbst angedeuteten) russischen “Plan” zur Bekämpfung des sogenannten “Islamischen Staates” offenbart. Kern der Idee ist die Schaffung eine...

Weiterlesen...

Elektromaidan

23.06.2015, 10:18 apxwn Blog armenien russland

Die derzeitigen Unruhen (noch kann man sagen: Proteste) in Armenien haben eine recht banale Ursache: es geht um Proteste gegen eine Erhöhung der Tarife für Elektroenergie; vor erst relativ kurzer Zeit wurden sie fast verdoppelt, derzeit steht eine nochmalige Erhöhung um 17 Prozent an. Der Staat be...

Weiterlesen...

Vor ein paar Tagen veröffentlichte Reuters einen Bericht über angeblich in Syrien (andere Quellen konkretisieren: in Barzeh) gefundene Spuren von Sarin und VX, was Beweise dafür sein sollen, die syrische Regierung habe eine gewisse Menge an chemischen Kampfstoffen vor den OPCW-Inspektoren “verheim...

Weiterlesen...

Die dreistündige “Volks-Fragerunde” mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin am vergangenen Donnerstag wurde von vielen russischen Medien standardmäßig als “wie immer super” dargestellt, während ausländische Meldungen oft davon sprachen, dass Putin “erstaunlich friedfertig” gewesen sei. Die Rez...

Weiterlesen...

Die gängige Deutung pro-europäischer Meinungsmacher, für den Mord an Boris Nemzow sei entweder Putin persönlich, oder aber wenigstens eine von ihm angeblich generierte “Atmosphäre des Hasses” verantwortlich, ist – ganz egal, wie man es nimmt – dermaßen idiotisch, dass sie eigentlich keines Kommentar...

Weiterlesen...

Hierunter die Übersetzung des Dokuments, das heute Nacht in Minsk ausgearbeitet und unterzeichnet wurde. Auf den ersten Blick überrascht, dass es ziemlich danach aussieht, als habe sich die offizielle “russische Linie”, welche von der RF seit mindestens Mai 2014 verfolgt wird, größtenteils durchgesetzt. Aber eigentlich nur auf den ersten Blick.

Putin danach: “Es war nicht gerade die beste Nacht meines Lebens, aber es ist ein guter Morgen.”

Was aber fehlt, sind Garantien. Wodurch, oder durch wen, wird die Einhaltung des Waffenstillstand ab dem 15. Februar garantiert? Wodurch wird der Abzug der schweren Waffen (nota bene, der schweren Waffen, nicht der bewaffneten Einheiten) garantiert? — De facto ist das eine Wiederholung dessen, was nach dem ersten “Minsk” vereinbart wurde. Ähnlich ist es mit den politischen Bestimmungen; was ist, wenn die Verfassung der Ukraine eben nicht bis Ende 2015 hinsichtlich einer Dezentralisierung geändert wird?

Weiterlesen...

Swifte Kriegführung

27.01.2015, 04:53 apxwn Stream russland eu

Übermorgen “beraten” wieder einmal die EU-Außenminister. Was dabei herauskommt, oder besser: herauskommen soll, ist eigentlich bereits beschlossene Sache. Steinmeier schließt ja bereits nicht mehr aus. Formal soll es darum gehen, ob man für Russland das internationalen Zahlungssystem SWIFT abklemm...

Weiterlesen...

Deutschland stimmt in der UNO faktisch für eine Duldung der “Heroisierung des Nationalsozialismus”.

Quelle: Wiki Commons

Trotz ihrer Enthaltung haben Deutschland und 54 weitere Staaten, darunter auch EU Länder, die von der Russischen Föderation eingebrachte Resolution zur “Bekämpfung der Herois...

Weiterlesen...

Diversifikation

22.11.2014, 10:41 apxwn Stream eu iran russland usa

Joe Biden trompetet Europa an, es möge seine Energieimporte diversifizieren und sich aus der Abhängigkeit von Erdgaslieferungen aus Russland befreien – und zwar “jetzt, jetzt, jetzt”:

“Now, now, now is the time to act,” Biden said, speaking at the Atlantic Council’s energy security summit in Ist...

Weiterlesen...